• Sie befinden sich hier:
  • Konzeption

Konzeption

Bei einem Beratungsgespräch vor Ort werde ich mit Ihnen die architektonischen, funktionalen und sozialen Zusammenhänge der bestehenden Räume erfassen. Vorgegebene Farben von Fenstern, Türen, Bodenbelägen und Mobiliar werden als nicht variable Größen berücksichtigt. Entsprechend Ihrer Vorlieben und Sehgewohnheiten wird Ihr ästhetischer Standpunkt geklärt

Die Möglichkeiten der Wandoberfläche werden erörtert und auf ihre unterschiedliche Wirkung überprüft. Die Farbabstimmung kann als Farbabfolge durch mehrere Räume oder als Farbkombination innerhalb eines Raumes erfolgen. Auch das Setzen von vereinzelten Farbakzenten an ausgewählten Flächen ist sinnvoll

Mit Hilfe von passenden Lasurmusterkarten und dem NCS (Natural Color System) -Farbfächer werden Farbpräferenzen festgelegt. Auf Wunsch können auch von Hand angemischte Farbnuancen großflächig auf Papierrollen oder direkt auf die Wand aufgetragen werden. Die Farbe kann so über einen Zeitraum bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen Zugang zu Ihnen bekommen.

Die entgültige Farbcodierung, nach der die Farbe angemischt werden kann, wird mit dem NCS-Farbfächer überprüft und festgelegt.

Ein sorgfältig nach Empfinden und Funktion ausgewählter Bodenbelag runden das Konzept ab